Druidenwerk ist keine Hexerei

Die Wunderpflanze der Unsterblichkeit - Jiaogulan -

21.06.2009 18:29

Wenn die damaligen Druiden diese Pflanze gekannt hätten !!!......... Jiaogulan
(botanischer Name Gynostemma pentaphyllum) ist ein Kürbisgewächs, das vorwiegend im Süden Chinas wächst. Die Pflanze ist allerdings auch in Thailand und Japan seit Jahrhunderten bekannt. In Europa und den USA ist Jiaogulan unter verschiedenen Namen bekannt. "Herb of Immortality", "Amachazuru" oder "Five Leaves Ginseng" bezeichnen dieselbe Pflanze.
Bei uns kann die Pflanze jedoch problemlos gezüchtet werden, im Freiland übersteht sie sogar Frost bis - 18 C nur die oberirdischen Pflanzenteile sterben dann ab, im Frühjahr treibt sie neu aus.
Im Raum kann sie ganzjährig gehalten werden und belibt immergrün.

Jiaogulan wird in China als Tee getrunken und wie andere Chinesische Kräutern der Küche verwendet. Jiaogulan Tee kann aus frischen und getrockneten Blättern hergestellt werden. Dieser Kräutertee hat einen sehr angenehmen, leicht süßen Geschmack mit einem lakritzartigen Abgang. Der Tee kann ungezuckert genossen werden.

In China wächst Jiaogulan sowohl als Wildpflanze als auch in kultivierter Form. Im Teehandel werden unterschiedliche Qualitäten aus konventionellem und biologischem Anbau als loser Tee oder in Teebeuteln angeboten. Neuerdings sind in Deutschland auch Samen und Jungpflanzen erhältlich. Die Kräuter sind winterhart und nicht sehr anspruchsvoll. Sie können im Garten oder auf dem Balkon und in der Wohnung gepflanzt werden.

Wegen der Wirkung und den Inhaltsstoffen wird  Jiaogulan oft mit Ginseng verglichen. Wie andere chinesische Kräuter enthält Jiaogulan Saponine, die den Wirkstoffen im Ginseng sehr ähnlich sind. Der Tee unterstützt das allgemeine Wohlbefinden. In China wird er gerne morgens getrunken um Energie für den Tag zu tanken. Am Abend soll er den Stoffwechsel ankurbeln und den Fettabbau beschleunigen. Er soll das Immunsystem unterstützen und gilt in Asien als Anti-Aging-Pflanze.
Diese Pflanze wird Kariere machen !
Samen sind u.a. hier erhältlich :
www.wunderpflanzen.de

Foto : Michel vom Berch

© 2008 Alle Rechte vorbehalten (c) Michel vom Berch

Erstellen Sie kostenlose HomepageWebnode

Linktausch + Pagerank Backlink mit ss4w.de - Pagerank Anzeige ohne Toolbar kostenloser Counter mit Statistik bei ss4w.de